Pilates Basics

Angebot Nr.

G2022-002-22510

Veranstaltungszeitraum

10.12.2022 - 11.12.2022


Raum: SHED Halle 2
Reichsweg 30 (Nadelfabrik)
DE 52068 Aachen


Raum: SHED Halle 2
Reichsweg 30 (Nadelfabrik)
DE 52068 Aachen

Gebühren/Preise
Lehrgangsgebühr80,00 €
Lehrgangsgebühr (mit Vereinsempfehlung)65,00 €

Zahlungsziele
  • Zahlbar bis spätestens 21 Tage vor dem Kursbeginn
Leitung
  • Claudia Adler
Lizenzpunkte
Lizenzerwerb
    Lizenzverlängerung

    Legende:
    Zweck (Erwerb o. Verlängerung)
    Lizenzpunktbereich
    Punkte
    Gültigkeit

    Veranstalter
    SportBildungswerk Aachen
    Angebotskategorie 8

    8-Qualifizierungsangebote für ehrenamtliche Tätigkeiten und Funktionen im organisierten Sport

    Belegung

    Mindestteilnehmerzahl: 8

    291122095329/77824/3/DE

     

    "Nach 10 Stunden spürst du es, nach 20 Stunden siehst du es, nach 30 Stunden hast du einen neuen Körper“ von Josef Pilates.

    Im Mittelpunkt der Qualifizierungsmaßnahme stehen die Grundprinzipien der Gestaltung der Pilates-Übungseinheiten. Josef Pilates entwickelte ein Ganzkörpertraining, welches Dehn- und Kräftigungsübungen beinhaltet, die den ganzen Körper gleichmäßig und individuell stärken, formen und so die Haltung und das Befinden sehr schnell verbessern. Er nutzte das „Powerhouse“ als Grundlage seiner Methode. Dies ist die konzentrierte Ansteuerung der Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur. Der Aufbau des „Powerhouses“ oder des „Kraftgürtels“ stärkt die Wirbelsäule und die knochennahe Halte- und Funktionsmuskulatur, gleicht Defizite und Fehlhaltungen aus und wirkt bis in die Extremitäten auf körperlicher sowie mentaler Ebene.

    Nach der Vorstellung der Philosophie und der Besonderheiten der Pilates-Methode wird eine breite Palette an Grundübungen und deren Variationen gezeigt und erläutert.

    • Kennenlernen der Pilates-Methode
    • Prinzipien des Pilatestraining
    • Einführung in die Atemübungen nach Josef Pilates
    • Körperwahrnehmung
    • Grundübungen im Stand
    • klassische Übungen in der Seit- und Bauchlage
    • klassische Übungen in der Rückenlage
    • Stundenaufbau mit Musik
    • beispielhafte Pilates-Stunden