Stadtsportbund Duisburg e. V.SBW NRW
Menu
Suche NRW-Sport-Konto

Notfallverteidigung & Selbstbehauptung m/w ab 16 Jahre

Inhalt

In diesen speziellen Kursen, zur Stärkung des Selbstvertrauens sowie Unterstützung der Zivilcourage, werden realitätsbezogene Befreiungs-und Verteidigungstechniken vorgestellt und trainiert, um sich in Notfallsituationen verteidigen zu können. Ebenfalls muss im Laufe des Trainings die Reaktion geschult werden, um bei einem Angriff die Reaktionszeit, vom ersten Schreck bis zum Handeln, herabzusetzen. Es wird ebenfalls vermittelt, wie An- oder Übergriffe vermieden werden können. In Rollenspielen werden verschiedene Szenarien durchgespielt. In Koop. mit AKS Rheinhausen, Wushu-Abteilung!


Veranstaltungszeitraum

16.01.2018 - 20.03.2018

Einzeltermine/Orte (10 Termine)

Leitung

  • Karl-Dieter Alletter

Gebühren/Preise

Kursgebühr 65,00 €

Zahlungsziele

  • Zahlbar bis spätestens 14 Tage vor dem Kursbeginn.

Kursnummer

G2018-013-2181807

Angebotskategorie

9-Kompetenz in Sport- und Fitnesstrends - bei uns
(Angebotskategorie 9)

Veranstalter

SportBildungswerk Duisburg

Mindestteilnehmerzahl: 2

Die Anzahl gewünschter Teilnehmer fügen Sie später hinzu.

Stand: 23.01.2018 00:00 / 17001