Kajak und Canadier als Angebot für Schulen (Grundkurs/Zertifikat)

Angebot Nr.

G2021-070-165

Veranstaltungszeitraum

20.05.2021 - 21.05.2021


01. Donnerstag 20.05.2021, 09:30 - 15:30
Kanuleistungszentrum Hohenlimburg

Freiheitstraße 1
DE 58119 Hagen


Kanuleistungszentrum Hohenlimburg

Freiheitstraße 1
DE 58119 Hagen

Leistungen

Grundlegende Paddeltechniken des Canadierfahrens
Grundlegende Techniken des Kajaksfahrens auf stillem und bewegtem Wasser
Grundlagen Retten und Bergen

Gebühren/Preise
Kursgebühr95,00 €

Zahlungsziele
  • Zahlbar bis spätestens 14 Tage vor dem Kursbeginn
Zusatzleistungen
EPP 1 Canadier 5,00 €
EPP 1 Kajak 5,00 €
Veranstalter
SportBildungswerk Kanuschule NRW
Angebotskategorie 12

12-Mein Arbeitsfeld: Sport und Bewegung lehren

Belegung

Mindestteilnehmerzahl: 6

231120102545/61520/DE

 

Zertifikatskurs für Übungsleiter und Lehrkräfte, aller Fächer (Prim, Sek I und Sek II) mit keiner oder geringer Vorerfahrung, die aber sicheres Kanufahren an der Schule anbieten möchten oder sich für die Sportart interessieren. Im Rahmen des Kurses kann die nach aktueller Erlasslage wichtige sportartspezifische Rettungsfähigkeit zur Durchführung von Kanuangeboten und der Europäischen Paddelpass (EPP) erworben werden.
Zertifizierungen (falls gewünscht und entsprechende Paddelkenntnisse erbracht werden).

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Schwimmfähigkeit und eine allgemeine Fitness und Beweglichkeit.

Schwerpunkt: Schulung der individuelle Paddelfähigkeit (Lenne und Kanu-Strecke Hohenlimburg)

  •  Grundlegende Paddeltechniken des Canadierfahrens (Wandercanadier für 2-4 Personen)
  •  Grundlegende Techniken des Kajakfahrens auf stillem und bewegtem Gewässer (Differenzierung innerhalb der Gruppe möglich)
  •  Grundlagen der Personen- und Materialbergung (Canadier und Kajak)

Adressatengerechte Vermittlungsvarianten für Schülerinnen und Schüler

  •  Vorstellung und Erprobung von altersspezifischen Vermittlungsschwerpunkten und Übungsreihen zum Erlernen der Sportart (Grundschule, Unterstufe, Mittelstufe, Oberstufe)

Zertifizierungen (falls gewünscht und entsprechende Paddelkenntnisse erbracht)

  •  Sportartspezifische Rettungsfähigkeit, basierend auf Theorie und Praxis (Stufe I oder II)
  •  Abnahme des EPP (Aufpreis von 5 Euro)

Optional: Organisatorische und ökologische Fragen

  •  Umsetzungsmöglichkeiten des Kanusports in der (Ganztags)schule
  •  Kooperationen mit Vereinen und anderen Schulen
  •  Materialbeschaffung und Finanzierungsmöglichkeiten für das Kanuangebot
  • Naturschutz