Trainer C-Ausbildung im Kanu-Drachenbootsport

Beginn November 2020, Wochenendtermine werden nachgetragen

Angebot Nr.

G2021-070-330

Veranstaltungszeitraum

07.11.2020 - 08.11.2020


01. Samstag 07.11.2020, 09:30 - 18:00
Kanu-Leistungszentrum Duisburg

Kruppstraße 30 A
DE 47055 Duisburg


Kanu-Leistungszentrum Duisburg

Kruppstraße 30 A
DE 47055 Duisburg

Leistungen
  • Mittagessen
  • Sportversicherung
Gebühren/Preise
pro Person650,00 €
mit Erwerb des Rettungsschwimmabzeichen675,00 €

Zahlungsziele
  • Zahlbar bis spätestens 14 Tage vor dem Kursbeginn
Lizenzpunkte
Dieses Angebot liefert keine Lizenzpunkte.
Veranstalter
SportBildungswerk Kanuschule NRW
Angebotskategorie 12

12-Mein Arbeitsfeld: Sport und Bewegung lehren

Belegung

Mindestteilnehmerzahl: 12

150520132304/51513/

 

Die Trainer C-Ausbildung im Kanu-Drachenbootsport umfasst insgesamt 120 Lerneinheiten (Unterrichtsstunden) und wird mit 61 LE als Präsenzschulung sowie 59 LE als online-Schulung (Blended Learning) durchgeführt. Die Präsenzschulung erstreckt sich über 4 Wochenend-Veranstaltungen zzgl. einer Prüfung.

 In der Teilnehmergebühr inkludiert sind neben der Lehrgangsdurchführung jeweils das Mittagessen samstags sowie die Sportversicherung. Die Kosten für Anreise, Verpflegung außerhalb des Mittagessens am Samstag und Unterkunft tragen die Teilnehmer selbst.

Zur Erlangung der Trainer C-Lizenz Kanu-Drachenbootsport sind neben den unten aufgeführten Lehrgangsinhalten ferner ein Erste-Hilfe-Kurs sowie das Rettungsschwimm-Abzeichen Silber (beides nicht älter als zwei Jahre) erforderlich. Es ist möglich, das Rettungsschwimm-Abzeichen Silber im Rahmen der Trainer C-Ausbildung zu erlangen. Interessenten können sich am 1. Ausbildungswochenende im Schwimmbad mit den Anforderungen für das Rettungsschwimmabzeichen vertraut machen und einzelne Elemente üben. An einem der letzten Wochenenden wird dann die Prüfung abgenommen. Das gibt jedem Teilnehmer die Möglichkeit, in der dazwischen liegenden Zeit weiter zu üben, falls nötig.

Die Teilnahme an der Trainer C-Ausbildung setzt außerdem voraus, dass die Teilnehmer sich schriftlich zu den Anti-Doping-Regularien des Deutschen-Kanu-Verbandes und der Nationalen Anti-Doping-Agentur sowie zum Ehrenkodex des Deutschen Kanu-Verbandes bekennen. Dies erfolgt auf einem Meldebogen, den die Teilnehmer vor Beginn der Ausbildung zugeschickt bekommen.

  • Einführung der online-Learning-Plattform
  • Sexualisierte Gewalt
  • Sicherheit und Recht
  • Antidoping-Regularien
  • Sportgerechte Ernährung
  • Darüber hinaus stehen als online-Schulung die Themen Sportorganisation und Verwaltung, Kanu und Umwelt sowie Sicherheit im Kanusport auf dem Programm.

 

  • Teambuilding
  • Trainingslehre
  • Trainingsplanung und Periodisierung
  • Leistungsdiagnostik
  • Pädagogisch-psychologische Grundlagen
  • Darüber hinaus stehen als online-Schulung die Themen Bewegungslehre/Biomechanik und Didaktik/Pädagogik auf dem Programm.

 

  • Bewegungslernen, Analyse von Bewegungen
  • Spezifische Leistungsvoraussetzungen
  • Techniktraining
  • Anfängerschulung
  • Nachwuchsgewinnung

 

  • Allgemeine Athletik, koordinative Fertigkeiten
  • Praxis Konditionstraining
  • Physiologie

Über Ort und Zeit sowie die Modalitäten der Prüfung wird zu Beginn der Ausbildung gesondert informiert.

 Gesamt: 61 LE Präsenzschulung + 59 LE online