Mülheimer Sportbund a. d. Ruhr e. V.SBW NRW
Menu
Suche NRW-Sport-Konto

Organisation

Das SportBildungswerk des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen e.V. hat seine Zentrale in Duisburg und darüber hinaus 38 tätige Außenstellen in Nordrhein-Westfalen (Stand: 11/2017).
In den meisten kreisfreien Städten und Kreisen des Landes gibt es Stadt- und Kreissportbünde, die als Mitglieder des SportBildungswerkes auch bei Ihnen vor Ort Lehrgänge und Kurse anbieten. Weiterhin veranstalten 5 Fachverbände als Mitglieder des SportBildungswerkes interessante Einführungen in die jeweilige Sportart. Alle Außenstellen haben grundsätzlich eine ehrenamtliche Leitung. Zusätzlich haben die meisten Außenstellen hauptberufliches Personal mit einer jeweiligen hauptberuflichen pädagogischen Leitung.  

Das Präsidium des SportBildungswerkes:

Walter Schneeloch (Präsident), Mona Küppers, Silke Stockmeier, Stefan Klett, Wolfgang Reinert,  Michael Wendt  

Der Vorstand des SportBildungswerkes:

Wolfgang Jost, Klaus Lang, Martin Wonik 

Aufgaben des Vorstands (Auszug aus der Satzung):

  • Umsetzung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung und des Präsidiums,
  • Führung der laufenden Geschäfte,
  • Erstellung des Wirtschaftplans,
  • Vorbereitung des Jahresabschlusses,
  • Erstellung der Personalplanung,
  • Erstellung der Investitionsplanung,
  • Bewirtschaftung des Etats.

Aktuell

Mitgliederversammlung des SportBildungswerkes

Freundliche Umarmung

In Berlin hat es mit Jamaika nicht geklappt. Was fehlte waren wohl vor allem: Vertrauen und inhaltliche Übereinstimmung. Ganz...

mehr

SportBildungswerk beteiligt sich an #beimSportgelernt

Das SportBildungswerk NRW ist nun auch mit einem eigenen Motiv bei der Kampagne des Landessportbundes "Das habe ich beim Sport gelernt" dabei.

mehr