Wer sind wir?

Als das SportBildungswerk im Jahre 1975 als eine der ersten staatlich anerkannten Weiterbildungseinrichtungen des Sports gegründet wurde, war klar: Hier entsteht etwas Wegweisendes und Modernes. Und auch bis heute hat das SportBildungswerk nichts von seiner Innovationskraft und Modernität verloren. Wir sind lebendig und stets offen für Neues. 

Mit seinen derzeit 35 Außenstellen bei Sportbünden und Fachverbänden ist das SportBildungswerk landesweit präsent. So findet jeder ein umfangreiches Angebot direkt vor Ort. Dabei verfügt es als Partner der Sportvereine stets über ausgezeichnete Räumlichkeiten und zudem über moderne Sportschulen, in denen Ausbildungen oder Seminare auch zentral durchgeführt werden. Über 100.000 Teilnehmende nutzen bereits die über 10.000 angebotenen Sportkurse, Qualifizierungsmaßnahmen und Reiseangebote. Eine Vielzahl ehrenamtlicher Helfer, mehr als 100 hauptberuflich Mitarbeitende und über 2.500 sportpädagogische Kursleitungen gestalten das Programm und garantieren optimale Betreuung.

Unsere Ziele:

Vielfältige, kreative und aktuelle Angebote für alle Bürgerinnen und Bürger in NRW organisieren; Spaß an Bewegung vermitteln; möglichst viele Menschen befähigen, ein Leben lang Sport zu treiben; Interesse am Sport und seiner gesellschaftspolitischen Bedeutung wecken und fördern; Gesundheitsbewusstsein fördern; Orientierung am Freizeit- und Breitensport.

Zertifizierte Qualität.

Als anerkannte Weiterbildungseinrichtung des Sports ist es unser höchstes Ziel, ständig in Bewegung zu bleiben und uns weiterzuentwickeln. Darum lassen wir uns seit 2009 regelmäßig von den externen Gutachtern der European Foundation for Quality Management bewerten und beraten. Von der dauerhaften Weiterentwicklung unserer Qualität profitiert nicht nur das SportBildungswerk, sondern auch unsere Teilnehmenden!

Was wollen wir?

Das SportBildungswerk will allen Bürgerinnen und Bürgern in NRW die Möglichkeit bieten, den Sport in all seiner Vielfalt (wieder) zu entdecken. Abwechslungsreiche, wohnortnahe und unter pädagogischen Gesichtspunkten organisierte Sport-Lernangebote bilden den Schwerpunkt der Arbeit.

Was bieten wir?

Sportkurse: Wer Sport neu kennenlernen oder wiederentdecken will, ist hier genau richtig. Leicht und ohne Verpflichtungen können Interessierte in eine Sportart hineinschnuppern oder etwas über Sport erfahren. Das Spektrum reicht von A wie Aerobic bis Z wie Zumba®, von Inlineskaten bis Tanzen, von Gesundheitssport bis Fitness. 

Sportreisen: Sport im Urlaub?

Ja! Skifahren in den Alpen, Wandern auf Mallorca, Radeln in Frankreich: Nicht nur Familien finden hier Geselligkeit und Spaß mit Gleichgesinnten. Die kompetenten Reiseleitungen und Kursleitungen des SportBildungswerks garantieren in rund 1000 Angeboten jährlich ein Urlaubserlebnis der besonderen Art.

Qualifizierung: Praxis und Theorie.

Auch Theorie kann spannend sein. Und muss immer praktisch erfahrbar bleiben. Das SportBildungswerk beweist es mit interessanten Qualifizierungsangeboten nah an der Praxis und rund um den Sport.  

Projekte: Auf neuen Pfaden.

Innovative Angebote, die wir entweder unter einem bestimmten Thema oder für eine spezielle Zielgruppe neu ausrichten und anpassen oder die wir neu aufbauen. Immer eine spannende Phase des Entdeckens und Ausprobierens.

BGM.

Mit dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement, kurz BGM, bieten wir eine Vielzahl an sportlichen Aktivitäten, die Körper und Geist gleichermaßen trainieren - für alle, die hohe Ansprüche an Qualität und Effektivität stellen.


Organisation

Das SportBildungswerk hat seine Zentrale in Duisburg und darüber hinaus 35 tätige Außenstellen in Nordrhein-Westfalen (Stand: 01/2022).
In den meisten kreisfreien Städten und Kreisen des Landes gibt es Stadt- und Kreissportbünde, die als Mitglieder des SportBildungswerkes auch bei Ihnen vor Ort Lehrgänge und Kurse anbieten. Weiterhin veranstalten 4 Fachverbände als Mitglieder des SportBildungswerkes interessante Einführungen in die jeweilige Sportart. Alle Außenstellen haben grundsätzlich eine ehrenamtliche Leitung. Zusätzlich haben die meisten Außenstellen hauptberufliches Personal mit einer jeweiligen hauptberuflichen pädagogischen Leitung.  

Das Präsidium des SportBildungswerkes:

Michael Wendt, Elke Heuver, Rolf Bergner, Wolfgang Reinert, Frank Schott  

Das Präsidium hat insbesondere folgende Aufgaben (Auszug aus der Satzung):

  • Vorgabe und Vertretung der politischen Zielsetzungen des SportBildungswerk,
  • Erarbeitung und Vorgabe der inhaltlichen Aufgaben und Schwerpunkte der Wahlperiode,
  • Beratung und Freigabe des Jahresabschlusses des letzten Geschäftsjahres zur Beschlussfassung in der Mitgliederversammlung,
  • Beratung und Freigabe des Wirtschaftsplanentwurfes für das laufende Jahr zur Beschlussfassung in der Mitgliederversammlung,
  • Berufung der Geschäftsführung als Vorstand nach § 26 BGB,
  • Controlling und Aufsicht über die Arbeit der Geschäftsführung als Vorstand nach § 26 BGB,
  • Genehmigung von Einzelgeschäften über 100.000,-€,
  • Genehmigung von Grundstücksgeschäften und Entscheidungen über die Beleihung des Grundvermögens des Bildungswerkes.

Der Vorstand des SportBildungswerkes:

Sebastian Staats

Aufgaben des Vorstands (Auszug aus der Satzung):

  • Umsetzung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung und des Präsidiums,
  • Führung der laufenden Geschäfte,
  • Erstellung des Wirtschaftplans,
  • Vorbereitung des Jahresabschlusses,
  • Erstellung der Personalplanung,
  • Erstellung der Investitionsplanung,
  • Bewirtschaftung des Etats.

Blog


Unser Qualifizierungsplan 2020 ist da!

Der Qualifizierungsplan für das Jahr 2020 des SportBildungswerkes Euskirchen ist fetig gestellt. Zahlreiche Workshops sowie Aus- und Fortbildungen…


Der Kursplan für die 2. Jahreshälfte 2019 ist da!

Unser neuer aktueller Kursplan für die zweite Jahreshälfte 2019 ist da. Zahlreiche bewährte und auch neue Kursangebote haben wir wieder für Sie…


Der LehrTrainer KraftFitness – Von der Begeisterung zur Profession

Die Entstehungsgeschichte
Krafttraining hat eine lange Tradition, die bis zu den antiken olympischen Spielen zurückreicht. Schon damals bewunderten…


Unser Engagement für deine Gesundheit und Lebensqualität

Unsere Vision: Bewegung für mehr Zufriedenheit und Wohlbefinden
Stell dir vor, du findest ein Team, dass sich vollständig der Idee verschrieben hat,…


Der LehrTrainer YogaFitness – Ein ganzheitliches Konzept zur Förderung von Körper und Geist

Die Entstehungsgeschichte
Einst begann Yoga als eine spirituelle Praxis in den mystischen Höhen des Himalayas, entwickelt von Weisen, die die…